Finanzieren Sie Ihre Weiterbildung!


max. 500 € Weiterbildung





für Beschäftigte bis 70% Förderung
für Freiberufler und Selbstständige
bis 3.000 €!

LESEN SIE HIER UNSERE INFOS!


Rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gern.

Warum System Kinesiologie
hier lernen?


Aufbau der Ausbildung

Die Inhalte der Ausbildung  sind so zusammengestellt, dass die effektiven, praktischen kinesiologische Vorgehensweisen in einem sinnvoll aufeinander aufbauenden Ausbildungssystem vermittelt werden.

Die Studierenden werden sicher begleitet, Theorie und Praxis gehen Hand in Hand. Die Ausbildung ist berufsbegleitend. Sie besteht aus drei Modulen und schließt mit einer Intensivtrainingswoche ab. Die Ausbildung folgt den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie, DGAK, zum Begleitendenden Kinesiologen. Es ist möglich, die einzelnen Module als Weiterbildung zu buchen. Nutzen Sie die verschiedenen Fördermöglichkeiten für berufsbegleitende Weiterbildungen. 

Integriert in die Ausbildung sind die Kinesiologierichtungen Touch for Health, Brain Gym, Psychologische Kinesiologie, Systemische Kinesiologie und Transformationskinesiologie. Unterrichtet werden über 100 kinesiologische Balancetechniken, die über den Handcomputer zu Verfügung stehen. Supervision, Training in Zielformulierung, Kommunikation, Präsentation und Gruppenleitung vervollständigen die Ausbildung. Die Ausbildung beginnt mit Muskeltest Intensiv, dem zentralen Handwerkszeug der Kinesiologie.


Einsteigerkurs Kompakt 4 Tage

Erster Studienabschnitt


Modul

1
Zielsetzung, Emotionen, Gehirn und Lernen
2
Systemische Kinesiologie 1 - Genogramm, Familienstammbaum
3
Systemische Kinesiologie 2 - Strukturen, Emotionen und Lösungen
4
Kommunikation 1 - Brain Gym 1
5
Gesprächsführung - Die Zeitleiste, Fragestellungen, die 7 W`s
6
Psychologische Kinesiologie: Stressparameter - Anker. Verhaltensbarometer
7
Der feinstoffliche Mensch 1
8
Systemische Kinesiologie 3 - Familienaufstellung
9
Training: Integration der Techniken - Reflexion, Supervision


Zweiter Studienabschnitt



Modul

1
Der menschliche Körper  - Gehirn und Körperfunktionen
2
Touch for Health 1 - Meridiane/ Muskeln/ Reflexpunkte
3
Touch for Health 2 - Die 5 Elemente
4
Brain Gym 2
5
Edu-K für Fortgeschrittene
6
Der feinstoffliche Mensch 2 - Chakren (Energiezentren)
7
Systemische Kinesiologie 4

8
System Kinesiologie 5 - Familie
9
Touch for Health 3
10
Touch for Health 4
11
Training: Praxisaufbau, Netzwerken, Supervision


Dritter Studienabschnitt



Modul

1
System Kinesiologie 6 - Kommunikation
2
Under the Code  + das Selbstbild
3
System Kinesiologie 7 - Lebensthemen
4
Dynamik des Erfolgs - Mentale Bilder & Innere Kraft
5
System Kinesiologie 8 – Arbeit mit Gruppen
6
Meditation / Ausrichtung / Gruppenbewusstsein
7
Meditation / Ausrichtung

8
Systemische Kinesiologie 8 - Arbeits-Gruppen

9
Abschluss-Training /Abschlussprüfung Mündliche Prüfung, Vorführung Balance,
Feedback


Die Abschlussarbeit wird im 3. Studienjahr gefertigt







 

Warum System Kinesiologie
hier lernen?








Annie Tilmant
- Leiterin / Dozentin
"Ich freue mich über Ihren Anruf."

Tel: +49 33844 50172
Mitglied des DGAK Verbands

Buch Tip